Faszination Feuer

Lagerfeuer

Kaum jemand kann sich ihr entziehen, der Faszination des Feuers. Egal ob Lagerfeuer, Sonnwendfeuer, Feuershow oder Fackellauf. Kinder genauso wie Erwachsene werden in den Bann des Flammenspiels gezogen. Diese Anziehungskraft können die meisten nicht erklären oder in Worte fassen. Ist das Feuer doch etwas, das ganz schnell auch gefährlich werden kann und doch suchen wir immer wieder dessen Nähe. Zunächst war Feuer eine Gefahr. Blitzeinschläge oder Vulkanausbrüche lösten unkontrollierbare Feuersbrünste aus. Doch die Nutzbarmachung des Feuers war einer der wichtigsten Faktoren für die Entwicklung des Menschen. Es spendete in kalten Nächten Wärme, brachte Licht in dunklen Nächten, verschreckte wilde Tiere und machte ungenießbare Nahrung bekömmlich.

Schon bald wurde versucht, die flüchtige Wärme und den Lichtschein des Feuers möglichst lange festzuhalten und das Feuer fand seinen Weg in die Behausungen der Menschen. Das Feuer wurde verehrt, inspirierte Künstler, Denker und Naturwissenschaftler. Über Jahrhunderte hinweg war die Feuerstelle der Mittelpunkt des Zuhauses, denn hier war es hell, warm und gemütlich. Moderne Heizungen und Elektrogeräte haben das Feuer in den eigenen vier Wänden fast überflüssig gemacht. Und doch wollen immer mehr Menschen nicht darauf verzichten. Denn das Feuer gibt uns Wärme, Geborgenheit und Wohlbefinden, wie es kein anderes Heizsystem schafft.

Holen Sie sich mit einem ORTNER Speicherofen die Kraft des Feuers, das Wohlbefinden und die angenehme Wärme nach Hause.

ORTNER – Kachelofen mit System

Lagerfeuer
Faszination Feuer
Kochen auf Feuer
Mädchen am Lagerfeuer